100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-938710
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Einsatz von Rollenbahnen

03.05.2012 09:54

Für die Nutzung von Rollenbahnen ist es von Bedeutung, dass die zu befördernden Stückgüter über einen relativ ebenen Boden verfügen oder deren grundlegende Beschaffenheit eine solche Transportweise erlaubt. Rollenbahnen stellen unter den verschiedenen Möglichkeiten eine solide und dennoch variable Fördertechnik dar und der Betrieb kann mit oder ohne Antrieb erfolgen. Erlauben es die örtlichen Gegebenheiten, ein gewisses Gefälle bei der Installation zu schaffen und es vereinbart sich mit dem zu transportierenden Gut, kann unter Umständen bereits eine Rollenbahn ohne Antrieb seinen Zweck erfüllen. Hierbei werden die freilaufenden Rollen entweder durch die Schwerkraft bewegt und ermöglichen so den Transport oder man erreicht einen Vorschub per Hand. Für die Transportgeschwindigkeit ist bei Ausnutzung der Schwerkraft die Größe des eingerichteten Gefälles ebenso ausschlaggebend, wie das Gewicht des Stückgutes. 

Als weitere Möglichkeit steht die Entscheidung für eine Rollenbahn mit Antrieb zur Wahl, welche den Transport insgesamt natürlich erleichtert, da keine Muskelkraft eingesetzt werden muss. Zur Verfügung stehen hierfür unterschiedliche Antriebsvarianten, nämlich der Zahnriemenantrieb, Flachriemenantrieb oder der Kettenantrieb. Unabhängig davon, ob sich ein Interessent für oder gegen einen automatischen Antrieb der Rollenbahn entscheidet, stehen je nach Beschaffenheit, Größe und Gewicht des Transportgutes, sowie der zu überwindenden Transportstrecke unterschiedliche Bauteile zur Verfügung. Verschiedene Breiten der Rollenbahnen, Geraden oder Bögen, Größe und Material der Rollen und diverse technische Zusätze, wie Winkelumsetzer oder Drehscheiben können zur Optimierung der Streckengestaltung beitragen. Eine besondere Finesse zur variablem Überbrückung von Distanzen ist die Scheren-Rollenbahn, welche Streckungen oder Kürzungen zwischen Fixpunkten erlaubt, ohne große Umbauten vornehmen zu müssen.

Größe und Material der Rollen müssen ebenso wie die Breite der Bahn unter Berücksichtigung des speziellen Transportgutes gewählt werden. Gleiches trifft für die Anzahl der Rollen auf einen bestimmten Streckenabschnitt zu, denn dem Transportgut muss eine sichere Auflage gewährt sein, um nicht beschädigt zu werden, was beispielsweise durch das Abkippen zwischen zwei Rollen durch zu groß gewählten Abstand passieren kann. Ebenso wichtig ist es, zu betrachten, wie empfindlich das zu transportierende Material ist oder wie schwer und vielleicht grobkantig, um die Beschaffenheit der Rollen darauf abzustimmen - denn auch eine Beschädigung oder ein vorzeitiger Verschleiß der Rollen sollte ausgeschlossen werden können. Weitere Sicherheitsdetails werden durch die Montage von Seitenführungen, Stoppern oder Endanschlägen geschaffen und damit ein Abstürzen des Stückgutes verhindert. Auch der Einbau von Beschleunigungs- oder Bremsleisten kann Beschädigungen des Stückgutes verhindern, weil diese ein Aufeinanderprallen vermeiden helfen.

Um Höhenunterschiede auszugleichen, können in einer gerade verlaufenden Rollenbahn Gefälle eingearbeitet sein. Bei automatischem Antrieb verlangt diese Variante keine örtliche oder räumliche Voraussetzung. Man sieht also, das Rollenbahnen für fast jeden erdenklichen Raum oder Stellplatz in Frage kommen. Ob dieser klein ist oder tatsächlich weite Strecken überwunden werden sollen, ob eine kurvenreiche Strecke unumgänglich ist oder Höhenunterschiede bestehen - die Errichtung einer Rollenbahn ist durch die Vielzahl von Größen und Formen von Bauteilen möglich und gegenüber diversen anderen Fördermitteln auch sehr kostengünstig.  Als posiv ist auch der geringe Wartungsaufwand einer Rollenbahn zu sehen. Weder besonders zerbrechliche noch enorm schwere Stückgüter stellen ein Hindernis dar, denn auch in solchen Fällen sind Materialien und Bauweisen erhältlich, die den Ansprüchen genügen. Rollenbahnen bieten durch individuelle Varianten Lösungen für die meisten Transportprobleme.

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands