100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-9387129
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Gefahrenmelder

Gefahrenmelder detektieren auftretende Gefahren und sorgen durch Abgabe eines Alarmsignals dafür, dass die Gefahrenlage die nötige Aufmerksamkeit erhält. Die durch den Gefahrenmelder Gewarnten können sich dann entweder rechtzeitig in Sicherheit bringen oder geeignete Gegenmaßnahmen treffen. So können Rauch, Hitze, Feuer, Gas oder Wasser bemerkt werden und Brand-, Wasser-, Gas- und Personenschäden vermieden werden. Sie werden mit Batterien betrieben und analysieren ihre Umgebung permanent. Wird der Grenzwert überschritten und eine Gefahr erkannt, fängt der Gefahrenmelder an einen akustischen Signalton abzugeben. Die Gefahrenmelder werden dabei nicht nur im industriellen oder gewerblichen Bereich benötigt, sondern auch im eigenen Heim. Bei Oswald Lagertechnik erhalten Sie diverse Gefahrenmelder, wie zum Beispiel Rauchmelder, Wassermelder, Hitzemelder, CO-Melder und Gasmelder. Daneben können Sie auch eine praktische Magnethalterung für Rauchmelder bei uns erwerben.

Die Rauchmelder warnen frühzeitig bei Rauchgasentwicklung mit einem Alarmton. Feuer ist gefährlich und unberechenbar, denn die Geschwindigkeit und die Fläche der Ausbreitung kann leicht unterschätzt werden. Ein Hitzemelder ist besonders für geschlossene Räume geeignet, wo ein Rauchmelder durch zum Beispiel Staub, Dampf oder Abgas ungeeignet wäre. Sie reagieren auf Wärme und weisen somit auf einen möglichen Feuerausbruch hin. Der Hitzemelder gibt ab circa 55°C ein Warnsignal aus. Ein Wassermelder sorgt dafür, dass keine großen Wasserschäden entstehen. Ganz egal ob die Kellerräume überschwemmt werden oder die Badewanne überläuft ein Wassermelder kann dabei Alarm schlagen. Je früher man solche Schäden entdeckt, desto weniger schlimm sind in der Regel auch die Folgen.

Der Gasmelder ist für die Erkennung von Erdgas, Butan, Propan und Methan geeignet, diese Gase sind hochexplosiv. Vor allem werden die Gasmelder von Campern in Wohnmobilen oder Wohnwagen verbaut aber auch in Wohnungen, die mit Erdgas-Heizung und Durchlauferhitzern betrieben werden, machen sie durchaus Sinn. Der CO-Melder wird vor allem bei der Verbrennung von Holz, Holzkohle, Benzin, Erdgas, Flaschengas und Petroleum benötigt, denn dabei entsteht Kohlenmonoxid (CO). Das Kohlenmonoxid ist unsichtbar sowie geruchs- und geschmacklos, aber für den menschlichen Organismus extrem giftig. Es blockiert die Sauerstoffaufnahme des Bluts und kann bei zu hoher Ausführung innerhalb von kurzer Zeit zur Bewusstlosigkeit und innerhalb von wenigen Minuten sogar bis zum Tod (durch Erstickung) führen. Besonders bei defekten Abluft-Anlagen oder Kaminen und bei defekten Geräten, wie zum Beispiel Heizungsanlagen, Gasthermen, Gasherden oder Durchlauferhitzern kann das Kohlenmonoxid in den Wohnraum einströmen und zu einer großen Gefahr werden. Die Magnethalterung für Rauchmelder ist mit starken Klebe-Pads ausgestattet, um eine sichere Befestigung der Magneten zu ermöglichen. Mit ihnen ist zur Befestigung der Rauchmelder kein Bohren notwendig.

Weiterlesen

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3

Rauchmelder zur Deckenmontage

11,95 € inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
10,04 € zzgl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
sofort verfügbar

Wassermelder zur Bodenmontage

13,50 € inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
11,34 € zzgl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
momentan nicht verfügbar

Gasmelder für Propan, Butan und Methan - Netzstrombetrieb

15,90 € inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
13,36 € zzgl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
momentan nicht verfügbar

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands