Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse
Vergleichsliste (0)
Sie haben noch keinen Artikel in Ihrer Vergleichsliste
Merkzettel (0)
Bitte melden Sie sich an
Haben Sie Fragen?

Langgutregale

Ihr gewünschtes Produkt nicht dabei? Gerne helfen wir weiter! 05137-938710

Seite 1 von 2
17 Artikel gefunden, zeige Artikel 1 - 15
Oswald Regale
Zur Erweiterung des einseitigen Kragarmregals um ein Anbaufeld.
195,51 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
164,29 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Regale
Zur Erweiterung des doppelseitigen Kragarmregals um ein Anbaufeld.
228,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
192,02 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Regale
Belastung pro Kragarm maximal 200 kg
ab 372,51 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
ab 313,03 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Regale
Belastung pro Kragarm maximal 200 kg
ab 441,00 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
ab 370,59 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
2.558,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
2.150,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
2.796,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
2.350,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
3.034,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
2.550,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
3.123,75 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
2.625,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
3.391,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
2.850,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
3.867,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
3.250,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
4.581,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
3.850,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
6.366,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
5.350,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
ab 13.090,00 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
ab 11.000,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
ab 13.268,50 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
ab 11.150,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Oswald Anbaugeräte
ab 14.875,00 €
inkl. 19% MwSt. , inkl. Versand
ab 12.500,00 €
exkl. 19% MwSt., inkl. Versand
sofort verfügbar
Langgutregale dienen der Lagerung von langen und sperrigen Gütern und stellen eine äußerst platzsparende und übersichtliche Form der Lagerung solcher Güter und Materialien dar. Aus diesem Grund kommen anders als bei den meisten handelsüblichen Regalen keine Regalböden zum Einsatz, sondern das zu lagernde Gut wird auf so genannten Kragarmen gelagert. Bretter, Rohre, Profile u.ä. lagern somit nur auf wenigen Auflagepunkten (einer pro Kragarm) und bleiben in den Zwischenräumen von allen Seiten greifbar. Dies ist vor allem der Effizienz geschuldet und das frei hängende Gut bleibt optimal erreichbar. Übliche Gegenstände, bei denen ein Langgutregal zum Einsatz kommt, sind Rohre, Latten, Bretter, Stangen, Leisten, und Vieles mehr. Wie die meisten professionellen Lagerregale sind auch Langgutregale flexibel erweiterbar und können nahezu beliebig erweitert werden. Vor allem bei Langgutregalen zur Wandmontage können die voneinander völlig unabhängigen Elemente in beliebiger Anzahl und in beliebigem Abstand zueinander angeordnet werden. Grenzen setzen dabei nur die vorhandene Räumlichkeit und die Länge der zu lagernden Güter. Bei selbststehenden Kragarmregalen sind die Regalständer in der Regel durch Quertraversen oder Verstrebungen für mehr Stabilität miteinander verbunden. Für freistehende Aufstellung können Langgutregale auch mit doppelseitiger Kragarmbestückung ausgestattet werden, sodass sie beidseitig genutzt werden können.

Es haben sich mehrere Lagersysteme durchgesetzt, die, je nach den Anforderungen und den Kapazitäten, unterschiedliche Güter besser oder schlechter aufnehmen. Gewählt werden kann zudem zwischen einseitig und zweiseitig zugänglichen Systemen. Langgutregale finden heutzutage größtenteils in Fabriken oder Lagerhallen Anwendung, aber auch in vielen Handwerksbetrieben und Werkstätten. Der Klassiker unter den Langgutregalen stellt das Kragarmregal dar, das eine einfache und stabile Konstruktion mit umfassenden Lagermöglichkeiten kombiniert. Es ist in einseitiger und doppelseitiger Ausführung erhältlich, leicht aufzubauen und eignet sich besonders zur Lagerung von Profilen, Brettern, Stäben und Rohren. Es steht in vielen verschiedenen Höhen und Breiten zur Verfügung. Eine alternative zu Kragarmregalen zur Langgutlagerung stellt das Wabenregal dar. Hier liegt das Langgut in langen und schmalen, geschlossenen Fächern, an deren Stirnseite es herausgezogen oder hineingeschoben wird. Wabenregale sind besser geeignet für sensible Güter oder Material von geringer Stabilität, das auf Kragarmen durchhängen würde. In seiner ?Wabe? aus Blech, die allerdings meist einen rechteckigen und keinen sechseckigen Querschnitt aufweist, lagert das Langgut optimal geschützt und liegt in voller Länge auf. Viele Waben werden zu großen Regaleinheiten zusammengefasst, die wiederum aufeinandergestapelt werden können, sodass enorme Kapazitäten erreicht werden können. Im Wabenauszugsregal können einzelne Waben gleich einer Schublade zur besseren Entnahme herausgezogen werden.

Das Roll-Aus-Regal ist eine umfassende und auch kostenintensivste Komplettlösung und eignet sich ideal zur Lagerung von Stabmaterialien und Langgütern von bis zu 20 Meter Länge. Zur Be- und Entladung ist ein Hallenkran erforderlich und die ausrollbaren Etagen-Lastarme werden mithilfe einer Kurbel über drehbare Spindel ausgefahren. Jede Regaleinheit setzt sich aus mindestens einem Bedien- und zwei Tragrahmen zusammen. Das Roll-Aus-Regal punktet mit seiner einfachen Bedienung, für die nur eine Person ausreichend ist und die Unfallgefahr ist, dank der frei liegenden Materialien, auf ein Minimum reduziert. Ausschlaggebend für die Entscheidung, welches Langgutregal letztendlich Anwendung finden soll, sollte nicht nur die Länge der zu lagernden Güter sein, sondern auch deren Gewicht, da die unterschiedlichen Regalsysteme mit verschiedensten Kapazitäten aufwarten.