100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-9387129
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Messräder

Messräder (auch Streckenmessräder, Vermessungsräder, Rolltachos und Rollräder genannt) werden für präzise Vermessungen von Strecken verwendet. Dabei wird das Messrad auf einem ebenen Boden, möglichst gerade an einer Führungsstange nach vorne geschoben. Die Ablesung zählt mithilfe von einem Zählwerk die Umdrehungen und die Teildrehungen der gefahrenen Strecke. Die zurückgelegte Entfernung wird dabei je nach Modell in Meter-, Centimeter- oder Millimeter-Schritten angezeigt. Die Messräder findet man nicht nur bei der Grundstücks- und Feldvermessung, sondern auch beispielsweise auf Baustellen oder bei der Post, wenn die Laufstrecken der Briefträger gemessen werden sowie bei der Polizei, wenn Unfälle aufgenommen werden. Im Grunde unterscheiden sich die Messräder vor allem anhand ihrer Räder und somit auch von ihren Abmessungen und Eigengewichten. Ein weiterer Unterschied liegt in der Präzision der zu messenden Strecke. Einige Modelle sind auch mit einer praktischen Tasche ausgestattet, mit der das Messrad bequem von einem Einsatzort zum Nächsten transportiert werden kann. Beim Messen sollte stets darauf geachtet werden, dass sich das Rad auch während des gesamten Messvorgangs dreht. Da die Messgenauigkeit von der Bodenhaftung abhängt, sind für den Straßenbau eher schwerere Messräder zu empfehlen. Das höhere Gewicht gewährleistet dabei, dass sich das Messrad nicht durch kleine Unebenheiten anhebt und die Messung verfälscht. Wenn das Messrad zum Messen von größeren Entfernungen genutzt wird, sollen die Strecken meist nur grob ausgemessen werden und nicht millimetergenau. Bei Oswald Lagertechnik finden Sie eine große Auswahl an hochwertigen Messrädern.

Weiterlesen

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands