100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-938710
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Mobile Heizgeräte für Baustellen, Veranstaltungen und Außeneinsätze bei Minusgraden

25.01.2017 08:21

Heizgerät Auch in der kalten Jahreszeit werden Handwerker auf Baustellen geschickt, die sich in schlecht oder kaum Witterungsschutz gewährenden Rohbauten oder gar ganz im Freien befinden. Genauso kann es in vielen Lagerhallen und Werkstätten aufgrund unzureichender Dämmung, großen Raumhöhen oder nicht vorhandener Heizungsanlage in Herbst und Winter frostig werden. Doch bei allzu niedrigen Temperaturen fällt das Arbeiten schwer und ist unter Umständen auch mit dem Arbeitsschutz nicht mehr vereinbar. Zudem können auch viele Materialien wie Farbe oder Klebstoff bei zu großer Kälte nicht mehr richtig verarbeitet werden. Auch manches Lagergut kann nicht bedenkenlos jeder Temperatur ausgesetzt werden, ohne dass mit Schäden zu rechnen ist.

In vielen Fällen lohnt sich also ein mobiles Heizgerät, dass auch fern der nächsten Zentralheizung für Wärme sorgen kann. Bei Oswald Lagertechnik haben Sie die Wahl zwischen Elektro-Heizlüftern, öl- und gasbetriebenen Heizlüftern sowie Heizstrahlern. Heizlüfter erzeugen meist per Ventilator einen Luftstrom, durch den sie die erwärmte Luft im Raum verteilen. Im Gegensatz dazu lassen Heizstrahler die Wärme erst dort entstehen, wo die Strahlungsenergie auf einen Gegenstand trifft. Selbst in großen Hallen oder auch im Freien können Heizstrahler daher durch gezielten Einsatz noch effizient betrieben werden. Elektrische Heizgeräte haben den Vorteil, vor Ort weitgehend emissionsfrei zu arbeiten, wodurch sie problemlos in geschlossenen Räumen eingesetzt werden können.

Mobile Heizgeräte in vielen Varianten finden Sie bei Oswald Lagertechnik in der Kategorie Heizgeräte.

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands