100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-9387129
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Nivelliergeräte

Mit Nivelliergeräten können Höhenhorizonte hergestellt und Höhenunterschiede gemessen werden. Damit dieses Messen auch gelingt, sind sie mit einem Zielfernrohr ausgestattet. Die Zielachse des Zielfernrohrs wird meist mithilfe eines Pendel-Kompensators senkrecht ausgerichtet. Bei Oswald Lagertechnik erhalten Sie nicht nur Nivelliergeräte, sondern auch Zieltafeln, Nivellierlatten, Richtscheite und Nivelliersets. Das Nivelliergerät wird in der Regel nur Nivellier genannt, es ist ein spezielles Messgerät, das eingesetzt werden kann, um Höhenunterschiede festzulegen. Somit kann das Nivellier sogar die Wasserwaage an Stellen ersetzen, wo die Genauigkeit nicht ausreichen würde oder die Anwendung einer Wasserwaage zu aufwendig wäre. Trotz der teilweise langen Messstrecken, können mit dem Nivelliergerät hohe Messgenauigkeiten erreicht werden. In der Regel wird das Nivellier ein dreibeiniges Stativ gesetzt und fixiert. Die Nivellierlatte (auch Fluchtstab genannt) kann lotrecht auf den Messpunkt gestellt werden. Die Skala der Nivellierlatte wird dabei durch das Zielfernrohr des Nivelliergeräts am Fadenkreuz abgelesen. So kann sofern die Strichplatte des Nivelliergeräts auch Distanzfäden aufweist, die Entfernung zur Nivellierlatte ermittelt werden. Um die Höhenunterschiede zu messen wird das Nivellier möglichst in der Mitte zwischen zwei Messpunkten ausgestellt und horizontiert. Auf jedem Messpunkt wird eine Nivellierlatte lotrecht aufgestellt. Werden zwei Punkte gemessen, so ergibt die Differenz der beiden Ablesungen den Höhenunterschied der beiden Punkte. Damit dabei auch ein Höhenunterschied über eine größere Entfernung gemessen werden kann, wird die Messung in Abschnitte unterteilt. So besteht ein Abschnitt jeweils aus der Abmessung vom vorherigen Punkt bis zum neuen Punkt. Neben den Messlatten kommen aber auch Zieltafeln an den zu vermessenden Stellen zum Einsatz. Sie sind magnetisch und haften somit beispielsweise an Trägern. Dadurch dass der einfallende Laserstrahl durch die Zieltafeln besser reflektiert und somit die Sichtbarkeit erhöht wird, eignen sie sich ideal für Messungen im Innenausbau auf größeren Distanzen. Das automatische Nivelliergerät kann zur automatischen Ausrichtung der Ziellinie verwendet werden. Dies sorgt für eine höchste Messgenauigkeit. Für die meisten Einsätze reicht jedoch die einfache Ausführung mit einer Röhrenlibelle vollkommen aus. Das Nivellierset beinhaltet ein Nivellier im Koffer, ein Alu-Stativ und eine 5 m lange Teleskop-Nivellierlatte. Die Nivelliergeräte werden vor allem für den Treppenbau, den Trockenbau, den Fußbodenbau, für die Gas- und Wasserinstallation sowie bei Zimmermannsarbeiten, Dachdeckerarbeiten und von Vermessungsbüros eingesetzt. Vor dem Kauf sollten Sie sich über die maximale Messlänge und die Vergrößerung der Nivelliere informieren. Bei der Aufstellung des Nivelliergeräts ist darauf zu achten, dass es einen sicheren Stand besitzt. Nach Beginn der Messung darf an dem Stand des Geräts nichts mehr geändert werden. Je nach Möglichkeit sollten Erschütterungen vermieden werden. Wenn Sie ein Nivellier erwerben, sind Sie für nahezu jede Vermessung gewappnet.

Weiterlesen

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands