100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-938710
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Fax Bestellanfrage
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Treppen und Überstiege

Treppen bei Oswald Lagertechnik stammen aus Bereich der Steigtechnik und sind im Gegensatz zu ihren in mehrstöckigen Gebäuden fest verbauten Pendants grundsätzlich mobil. Insofern ähneln sie Leitern und Tritten, bieten im Vergleich zu diesen jedoch breitere und tiefere Stufen sowie flachere Neigungswinkel, die allesamt einen höheren Steigekomfort ermöglichen. Im Umkehrschluss sind mobile Treppen meist etwas unhandlicher und schwerer als Leitern. Ihr Anwendungsgebiet ist daher häufig die temporäre feste Einrichtung einer Steighilfe. Plattformtreppen sind mobile Treppen, die oben mit einer Plattform ausgestattet sind. Sowohl die Plattform als auch die Treppe sind mit umlaufenden und beidseitigen Geländern gesichert. In der Regel sind die Plattformtreppen mit einem einseitigen Auf- und Abstieg ausgestattet. Damit die Plattformtreppe so nah wie möglich an Objekte heranrücken kann, fällt die Konstruktion auf der Stirnseite steil ab. Da die Stufen aus gerieftem Aluminium bestehen, sind sie rutschfest profiliert. Die leichten Plattformtreppen können dank ihrer Rollen leicht innerbetrieblich verfahren werden. Die Plattformtreppen werden hauptsächlich für den Zugang zu Regalen und bei Montagearbeiten eingesetzt. Aber auch Maler, Lackierer und Fensterputzer erfreuen sich an der mobilen Steighilfe.

Podesttreppen sind selbststehend. Sie unterscheiden sich von den Podestleitern durch tiefere und meist breitere Stufen sowie durch eine geringere Steigung, die beim auf- und absteigen zu bewältigen ist. Die Podesttreppen sind mit versenkbaren Rollen mobil einsetzbar. Die Federung ist so eingestellt, dass die Podesttreppe ohne Last leicht vom Boden abhebt und verfahren werden kann. Sobald sich Last auf der Podesttreppe befindet, liegt die Podesttreppe auf dem Boden auf und kann nicht mehr verfahren werden. Die Podesttreppen sind mit ein- oder beidseitigem Treppenzugang zum Podest ausgestattet. Überstiege sind zum Überqueren von Hindernissen bestimmt. Die Überstiege werden fest im Boden verankert und dienen als bequemer Auf- und Abstieg. Durch die beidseitige Begehbarkeit ist es möglich, auf der einen Seite hinauf und auf der anderen Seite herab zu steigen. Mit den Überstiegen können beispielsweise Leitungen, Rohre, Anlagen und andere Hindernisse überwunden werden. Überstiege verfügen meist über ein einseitiges Geländer.

Weiterlesen

Unsere Bestseller
ZARGES Podesttreppe, einseitig 4 Stufen, mit...

ZARGES Podesttreppe, einseitig 4 Stufen, mit...

666,00 € inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
559,66 € zzgl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
ZARGES Podesttreppe, einseitig - 3 bis 8 Leichtmetall-Stufen

ZARGES Podesttreppe, einseitig - 3 bis 8...

ab 635,00 € inkl. 19% MwSt. , versandkostenfrei
ab 533,61 € zzgl. 19% MwSt. , versandkostenfrei

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus innerhalb Deutschlands