100%FamiliengeführtesUnternehmen
05137-938710
Kontakt
Zahlung & Versand
Über uns
Faxformular
Versandkostenfreie Lieferung innerhalb Deutschlands
05137-9387111
2% Rabatt bei Vorkasse

Produkte für das Labor

Sie sind auf der Suche nach passender Ausstattung für Ihr Labor auf unseren Onlineshop gestoßen?

Das passt sehr gut, denn wir haben hier eine Auswahl an Artikeln aus unserem großen Sortiment, die für den Einsatz in wissenschaftlichen Laboren zusammengestellt.

In Laboren ist es vor allem wichtig, die abhängig von den dort vorgenommen Messungen relevanten Störeinflüsse zu beseitigen oder zu vermeiden. Das können zum Beispiel Erschütterungen, Luftzüge, Stäube oder Verunreinigungen und Keime sein. Die Umgebungsbedingungen sind in einem Labor stets zu kontrollieren, um exakte und vor allem vergleichbare Ergebnisse zu erhalten. Die Laborausstattung muss also in der Regel höchste Anforderungen an Präzision, Reinlichkeit und Sicherheit erfüllen.

Labor Bild

Wissenswertes zu Laboren

Nicht überall wo geforscht wird, braucht es dazu ein Labor. Weite Teile der universitären Landschaft kommen gänzlich ohne aus, allen voran natürlich die Geistes-, Kultur- und Wirtschaftswissenschaften. Nichtsdestotrotz hat das Bild vom weißbekittelten Forscher, der im Labor mit Reagenzgläsern hantiert, das geläufige Bild vom Wissenschaftler im Allgemeinen geprägt, sodass Disziplinen, in denen ein weißer Kittel schlicht keinen Sinn macht, von Laien bisweilen nicht als Wissenschaft erkannt werden. Labore findet man vornehmlich an naturwissenschaftlichen Instituten, also in der Physik, Chemie und Biologie. Eine wichtige Rolle spielen Labore natürlich in der Medizin und Pharmazie. Darüber hinaus sind sie in der Industrie zu Entwicklungs- und Prüfungszwecken eingerichtet. Zu nennen ist noch das Fotolabor, wo bei der analogen Fotografie Bilder entwickelt werden. Dabei handelt es sich um chemische Prozesse, also um eine anwendungsspezifische Form des Chemielabors. Der Siegeszug der digitalen Fotografie hat das Fotolabor allerdings weitgehend entbehrlich gemacht. Analoge Fotografie wird heute vornehmlich nur noch von wenigen Liebhabern gepflegt.

Ein Labor ist ein speziell eingerichteter Arbeitsplatz, an dem Prüfungen, Messungen und Experimente durchgeführt werden, um zumeist naturwissenschaftliche Erkenntnisse zu gewinnen oder zu bestätigen. Neben Wissenschaft und Forschung im engeren Sinne werden hier auch Qualitäts- und Prozesskontrollen in Industrie und Ingenieurwesen durchgeführt. Am einschlägigsten bekannt dürfte das Chemielabor sein. Chemische Versuchsapparaturen mit komplex arrangierten Gefäßen und Glasrohrverbindungen, in denen bunte Flüssigkeiten umherwandern und anschließend effektvoll dampfend reagieren, werden medial häufig in Szene gesetzt und prägen das Bild der Allgemeinheit vom Labor. Ihren Schauwert verdanken Chemielabore nicht nur umfangreichen Versuchsaufbauten, sondern auch den von ihnen ausgehenden Gefahren. Vor allem in Chemielaboren finden sich daher zahlreiche Sicherheitseinrichtungen und -vorkehrungen. Leistungsstarke Zu- und Abluftsysteme sind in der Lage, gefährliche Dämpfe schnellstmöglich zu entfernen. Eine Notdusche oder in besonderen Fällen auch eine spezielle Augendusche sollen helfen, sich nach Kontakt mit gefährlichen Stoffen schnell zu reinigen. Feuerlöscher sind in öffentlichen und gewerblichen Räumen ohnehin obligatorisch. In Laboren findet man, ob der großen Varianz der hier vorkommenden potentiellen Brandherde, darüber hinaus eine Branddecke, um Feuer gegebenen Falls zu ersticken. Je nach Art des Feuerlöschers können die verwendeten Löschmittel wie Löschpulver, Löschschaum oder Wasser unter Umständen mit exotischen Feuerquellen unheilvolle Verbindungen eingehen.

Daneben sind in Laboren häufig spezielle Schränke und Vitrinen zur Gefahrstofflagerung vorhanden. Auch Kühlschränke können hier zum Einsatz kommen, besonders wenn das Forschungsinteresse im Bereich der Biologie liegt. Labor- und Analysenwaagen zeichnen sich durch höchste Präzision aus, sie können bis zu 0,01 mg genaue Ergebnisse liefern. Die Messapparatur ist so sensibel, dass bereits wenige Staubkörner und kleine Luftbewegungen das Ergebnis verfälschen können. Ebenso fatal wirken sich Fingerabdrücke aus. Laborhandschuhe, Staubpinsel und Windschutzaufbauten, die einen geschlossenen Wägeraum um die Wägeplatte bilden, sind beim Wiegen im Labor daher heranzuziehen. Ein Wägetisch kann zudem Erschütterungen abfangen und kompensieren. Eine schwere Arbeitsplatte z.B. aus Granit wird hier auf absorbierenden Gummielementen gelagert. Der Aufwand, der zum Wiegen mit höchster Genauigkeit betrieben wird, ist hier nur exemplarisch aufgeführt, um die hohen Anforderungen an Mensch und Material im Labor zu illustrieren.

Ebenfalls mit dem Arbeitsplatz Labor eng verbunden ist das Mikroskop. Ein Mikroskop ist kein Messinstrument im engeren Sinne, sondern dient der vergrößerten Darstellung von Strukturen, die ansonsten gar nicht für das menschliche Auge zu erkennen wären. Besonders in der Biologie, Archäologie und den Materialwissenschaften spielen Mikroskope eine wichtige Rolle. Ein optisches Messinstrument ist hingegen das Refraktometer. Per Refraktometrie wird das Lichtbrechungsverhalten von Flüssigkeiten bestimmt, anhand dessen wiederum Rückschlüsse auf bestimmte Eigenschaften der Flüssigkeiten möglich sind. Dabei kann es sich um so unterschiedliche Dinge wie den Wassergehalt von Honig, den Reifegrad von Obst, den Frostschutzmittelgehalt in Kühlmitteln oder den Serumgehalt in Urin handeln.

In Laboren können Schutzzonen für ESD (Electrostatic Discharge) oder Ex-Schutz (Explosionsschutz) eingerichtet sein. ESD ist vor allem bei der Arbeit mit empfindlichen elektrischen Geräten und Bauteilen relevant, die durch plötzliche elektrostatische Entladungen Schaden nehmen können. Explosionsschutz ist erforderlich, wenn mit entzündlichen und explosiven Stoffen gearbeitet wird und deshalb natürlich vermieden werden soll, Explosionen unbeabsichtigt herbeizuführen. ESD und Ex-Schutz wirken jeweils nur im Gesamtpaket, d.h. in extra eingerichteten Schutzzonen, in denen alle Geräte und Einrichtungsgegenstände die speziellen Maßgaben erfüllen. Näheres zu ESD und ATEX Schutzzonen erfahren Sie auf Oswald Lagertechnik in den speziellen Branchenübersichten zu diesen Themen.

* Preise inkl. gesetzl. MwSt. frei Haus in Deutschland, sofern nicht anders ausgewiesen